Ausflug mit dem Polizeiboot des Technoseum

DruckversionSend by email

Am 14. 9.2013 um 10 Uhr starteten einige Mitglieder des Rhein-Neckar-Industriekultur-Vereins zu einer Exkursion mit dem Polizeiboot um neue Möglichkeiten Mannheim vom Wasser aus zu erkunden. Ziel wäre der Rheinauer Hafen gewesen.

Der Wettergott meinte es jedoch nicht so gut mit uns, deshalb fuhren 13 Personen entlang des Neckars bis zur Neckarspitze, dann den Rhein hoch, vorbei an der Rheingalerie, vorbei am neu renovierten Speicher 7, streiften kurz den Luipolthafen mit der Pegeluhr.

Das Boot brachte uns bis kurz hinter das Strandbad in Neckarau und kehrte da um.

Fotos von elsa hennseler-ette
www.elsa-hennseler-ette.de

001
002
ehem. Kran der Huber Mühle Mannheim
004
005
006
Pegelanzeige an altem Lagerhaus , Verwaltungsgebäude im Hintergrund und Silo 7
008
Pegelhäuschen im Hafen Mannheim-Rheinau
010
011
012
013
014
015
Walzmühle Ludwigshafen an der Konrad-Adenauer-Brücke
017
Haus Oberrhein (Staatl. Hafenamt) und "Speicher 7"
019
020
021
022
023
024