Betriebsbesichtigung bei Pfaudler Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Warnung

Diese Veranstaltung ist ausgebucht.
Druckversion
Schweisser bei Pfaudler Foto © Annette Schrimpf

Schweisser bei Pfaudler Foto © Annette SchrimpfEin Global-Player in Schwetzingen

Begonnen hat alles mit der Idee des Braumeisters Caspar Pfaudler, anstelle von Holzfässern pflegeleichte und robuste emaillierte Stahltanks für die Gärung von Bier zu verwenden. Der Auswanderer von der Ostalb gründet 1884 in Rochester/USA „The Pfaudler Co.“. Die Schwetzinger „Schwanen-Brauerei“ lässt sich einen ersten „Glasteel“-Biertank aus den USA schicken. So kommt Pfaudler auf Schwetzingen als Standort für seine erste Niederlassung in Deutschland 1907.

Heute ist Pfaudler der weltweit führende Hersteller von emaillierten Apparaten und Komponenten für die verfahrenstechnische Industrie.

Fotos: Annette Schrimpf

Zugänglich: Wenige Treppen

Datum: 
24. 08. 2017
Zeit: 
13:00 – Dauer ca. 2 Stunden
Kosten: 
6 €
Adresse: 

Schwetzingen, Pfaudlerstraße, Eingang Ecke Scheffelstraße

Termin-Nr.: 
170824-13
Anmeldung: 

Bitte das folgende Web-Formular ausfüllen.

Anmeldungen: 
zur Zeit: 25 von 25 max.
Interessentenliste anzeigen, wenn ausgebucht: 
1

Interessentenliste

Sie können sich für die Veranstaltung in eine Interessentenliste eintragen.
Wenn wir diese Veranstaltung wiederholen, benachrichtigen wir Sie rechtzeitig per Mail.