Letzte Zeugen der Wormser Lederindustrie

Druckversion

Besuchergruppe im Treppenhaus, Foto Barbara RitterBericht von der Führung am 24. 7. 2018

Industrielle Zeugnisse der großen Lederwerke von Worms gibt es nur noch ganz wenige. Dazu gehört der Verwaltungsbau von Doerr und Reinhart aus den 1920er Jahren, der heute vom Landesbetrieb Worms genutzt wird. Dank der Großzügigkeit des Amtsleiters Bernhard Knoop konnte Helmut Denschlag vom Altertumsverein und Lederarbeiterverein den rund 30 Gästen direkt vor Ort vieles ganz anschaulich zeigen und erklären.

Zum Album