Wassertürme und Wasserwege

Druckversion
Foto Annette Schrimpf (Ausschn.)

Wasserwege, Foto Annette SchrimpfFotoausstellung mit außergewöhnlichen Motiven

Es war ein Experiment für uns. Und wir wussten nicht, was dabei herauskommen würde. Unser Verein plante zum Thema „Wassertürme und Wasserwege in der Metropolregion“ eine Ausstellung. Es gab eine Ausschreibung und eine Auslosung.

Herausgekommen ist eine Foto-Ausstellung von 19 Fotografinnen und Fotografen, die sich sehen lassen kann. Die Jury hatte es verdammt schwer, aus den eingereichten 86 Aufnahmen 56 auszusuchen. Sie alle sind von hoher Qualität, aufgenommen aus speziellen Blickwinkeln, stimmungsvoll und ungewöhnlich. Charakteristisch für unsere Region, in der Rhein und Neckar immer schon eine entscheidende Rolle für Handel und Entwicklung gespielt haben. Und wo die Wassertürme wie Pilze aus dem Boden wuchsen. Die Kulturjournalistin Anika Wind führt in die Ausstellung ein.

Kooperationspartner Stadtbücherei Heidelberg

Die Ausstellung läuft vom 19. 3. bis 27. 4. 2019. 
Öffnungszeiten: Di. – Fr. 10–20 Uhr, Sa. 10–16 Uhr,  Mo. und So. geschlossen.

Datum: 
19. 03. 2019
Zeit: 
19:00 - Dauer der Vernissage ca. 1,5 Stunden
Kosten: 
frei
Adresse: 

Stadtbücherei
Poststraße 15
69115 Heidelberg

Zugänglich: 

barrierefrei

Anmeldung: 

nicht erforderlich

Interessentenliste

Sie können sich für die Veranstaltung in eine Interessentenliste eintragen.
Wenn wir diese Veranstaltung wiederholen oder eine ähnliche planen, benachrichtigen wir Sie rechtzeitig per E-Mail.