Altes Klärwerk Mannheim

Druckversion
Lichtobjekt Krenkel Foto Schrimpf

Lichtobjekte von Rüdiger Krenkel, Foto Annette SchrimpfDenkmal, Kunst und Natur im Lichterschein

Bei einbrechender Dunkelheit laden wir Sie ein, das Alte Klärwerk auf der Friesenheimer Insel in stimmungsvoller Atmosphäre zu erleben. Im Schein zahlreicher Kerzen, Windlichter und Petroleumlampen sind die Skulpturen und Kunstobjekte aus Stein, Holz und Stahl des Künstlers Rüdiger Krenkel wahrzunehmen.

Die beeindruckenden denkmalgeschützten Bauten vom Mannheimer Stadtbaumeister Richard Perrey und die rätselhaft erscheinende Natur wirken in ihrer  Schönheit und kommen in ihrer Besonderheit zur Geltung.

Wenn in der großen Feuerschale das Holz knistert, können Sie bei Getränken und kleinen Speisen Gespräche führen oder einfach nur die Stimmung genießen.

Hinweis(e): 

Führungen um 17:00, 18:15 und 19:30 Uhr in Gruppen von 30 Personen

Datum: 
03. 11. 2018
Zeit: 
Einlass ab 16:30 Uhr, Führungen: 17:00 / 18:15 / 19:30 Uhr
Kosten: 
12 €
Adresse: 

Diffenéstraße 29, Mannheim-Industriehafen

Zugänglich: 

Eingeschränkt barrierefrei

Termin-Nr.: 
181103
Anmeldung: 

Bitte das folgende Web-Formular ausfüllen.

Anmeldungen: 
zur Zeit: 23 von 90 max.
Select an action to perform
Bitte wählen Sie aus, wie viele Personen Sie anmelden möchten (freie Plätze: 67).
Gruppen mit mehr als acht Personen schreiben bitte an kontakt@rhein-neckar-industriekultur.de.

Interessentenliste

Sie können sich für die Veranstaltung in eine Interessentenliste eintragen.
Wenn wir diese Veranstaltung wiederholen oder eine ähnliche planen, benachrichtigen wir Sie rechtzeitig per E-Mail.