Das Klärwerk Mannheim-Sandhofen

Druckversion
Klärwerk Mannheim, Foto Barbara Ritter

Klärwerk Mannheim-Sandhofen, Foto Kornelia JungeModernste Abwassertechnik

Nachts leuchten sie wie ein Kunstwerk, mitten in der Prärie in Mannheims Norden. Oder wie riesige bunte Ostereier. Es sind die Faultürme des Klärwerks. Trivial ist das nicht, denn hier geht es um unsere wichtigste Lebensgrundlage: sauberes Wasser.

Innerhalb von 24 Stunden durchläuft das Abwasser aus Haushalten, Industrie und Gewerbe die mechanischen und biologischen Reinigungsstufen. und seit 2010 werden auch noch Reststoffe von Medikamenten und Haushaltschemikalien mit Pulveraktivkohle aus dem Abwasser entfernt. Weitgehend von Schad-, Nähr- und Spurenstoffen befreit, fließt das Wasser in den Rhein.

Und was passiert mit dem Schlamm? Unser Besuch bietet spannende Einblicke in modernste Abwassertechnik. Und zum Schluss sind wir mitten drin im Lichtspektakel.

Führung: Alexander Mauritz und Sabine Pich, Stadtentwässerung Mannheim.

Datum: 
16. 11. 2018
Zeit: 
15:00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden
Kosten: 
6 €
Adresse: 

Karl-Imhoff-Straße 50, 68307 Mannheim

Zugänglich: 

barrierefrei

Termin-Nr.: 
181116
Anmeldung: 

Bitte das folgende Web-Formular ausfüllen.

Anmeldungen: 
zur Zeit: 16 von 30 max.
Select an action to perform
Bitte wählen Sie aus, wie viele Personen Sie anmelden möchten (freie Plätze: 14).
Gruppen mit mehr als acht Personen schreiben bitte an kontakt@rhein-neckar-industriekultur.de.

Interessentenliste

Sie können sich für die Veranstaltung in eine Interessentenliste eintragen.
Wenn wir diese Veranstaltung wiederholen oder eine ähnliche planen, benachrichtigen wir Sie rechtzeitig per E-Mail.