„Hinein in den Konsumverein”

Druckversion

Konsum-Genossenschaft und GEG in Mannheim

Der Verein Rhein-Neckar-Industriekultur wirft einen Blick auf Entstehung und Geschichte der  Genossenschaften und zwar am Beispiel der Konsumgenossenschaft in Mannheim.

Weithin sichtbar steht im Industriehafen der mächtige Komplex der ehemaligen GEG, der Grosseinkaufsgesellschaft Deutscher Consumvereine. Hier wurden Nudeln, Kaffee und Mehl produziert. Zu angemessenen Preisen und überprüfbar guter Qualität, verkauft nicht nur in zahlreichen Konsum-Filialen im Rhein-Neckar-Raum, sondern in ganz Deutschland.

124 Seiten mit vielen meist farbigen Abbildungen, 210 x 210 mm, Klebebindung
10 Euro + Versandkosten

Zu bestellen über: Kontakt

oder direkt hier:
Buchbinderei Annette Schrimpf
Waldhofstraße 8, 68169 Mannheim-Neckarstadt

Presseartikel